Artikelinformation
Packshot: Resident Evil 7 Biohazard

Resident Evil 7 Biohazard: Gameplay-Video zu Capcom's Survival-Horror-Game Resident Evil 7


Das Warten hat bald ein Ende - im Januar erscheint das lang erwartete Horror-Adventure der japanischen Game-Schmiede Capcom.

Nun ist eine neues Gameplay-Video aufgetaucht, dass euch das Blut gefrieren lässt. Es zeigt einen furchteinlösenden Schauplatz und die darin enthaltenen Gefahren.

Capcom hat heute Abend noch ein Video zu Resident Evil 7 veröffentlicht. Es zeigt einmal mehr das Haus der Familie Baker, das sich als ein Labyrinth von Gängen, Fallen und Rätsel präsentiert. Schon im Vorfeld gaben die Entwickler bekannt, dass ihr im neuen Teil ein Gameplay erleben werdet, welches sich entscheidend von den Vorgängern abhebt.

So soll Resident Evil 7 laut Capcom einen Neuanfang für die Survival-Horror-Reihe darstellen und bietet einen kompletten Wechsel zur angsteinflößenden Spielerperspektive der sogenannten „isolierten Sicht“.

Die Möglichkeit den Schocker mit PSVR zu spielen soll das unbehagliche Gefühl, insbesondere die Schock-Effekte extrem intensivieren. Spätestens bei Resident Evil 7 sollten Horror-Fans aufgrund der detaillierten Darstellung und dem ständigen Gefühl der Bedrohung diese Gameplay-Möglichkeit in Betracht ziehen.

Resident Evil 7 erscheint am 24. Januar 2017 für PlayStation 4.

Hier das neue Gameplay-Video:


07.12.2016 : Peter Radomski
Über den Autor:  
 


Kommentare


Kommentare (5)
FrontPrayer
FrontPrayer
Gameplay-Video zu Capcom's Survival-Horror-Game Resident Evil 7
Der Januar darf kommen! Highlight!

09.12.2016 | 15:10 Uhr

JuterJan
JuterJan
Der Horror geht weiter! Promotion-Poster verrät erste Details
Den zweiten Teil sollten sie auf jeden Fall neu auflegen!

04.06.2013 | 10:54 Uhr

VideospielePro
VideospielePro
Der Horror geht weiter! Promotion-Poster verrät erste Details
Remake von 1-3 in HD wäre für mich mal interessant.

04.06.2013 | 10:11 Uhr

TeamDeadman
TeamDeadman
Der Horror geht weiter! Promotion-Poster verrät erste Details
Und was sie noch braucht, ist ein Neustart...

02.06.2013 | 00:15 Uhr


1/2

Gib hier Deinen Kommentar ein:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.