Artikelinformation

Robothorium: Entdecken auf der gamescom 2018


Robothorium, entwickelt vom französischen Indie-Team Goblinz Studio, ist ein spannendes rundenbasiertes Sci-Fi-RPG, das im ersten Quartal 2019 auf PS4 erscheinen soll und auch auf der Gamescom 2018 zu sehen sein wird.

Spieler befehligen in einem einzigartigen und atmosphärischen Universum ein Team von Robotern und schließen auf ihrem Weg in eine neue Ära der Roboter entscheidende Bündnisse. Dabei begegnen sie Gegnern, hacken sich in Computersysteme, sammeln und stellen ihr eigenes Arsenal zusammen und verwalten Gesundheit und Ressourcen, während sie die Gegenseite mit taktischen Entscheidungen und einer Menge Feuerkraft aus dem Weg räumen.

Die spannende Handlung treibt das Spiel voran und informiert die Entscheidungen der Spieler, die wiederrum den Zufallsgenerator und künftige Missionen beeinflussen! Spieler entscheiden selbst, welche Beziehung sie zu den fünf Fraktionen des Spiels entwickeln – jeder Aufstand ist einzigartig!

"In Robothorium gewinnt jeder das Spiel auf seine eigene Weise. In diesem neuen Roguelike-RPG schlüpfen Spieler in die Rolle einer künstlichen Intelligenz und führen eine Roboterrevolution an. Wir möchten Spielern ihre ganz eigene Revolution voller verschiedener Möglichkeiten und nicht bloß einer Meta bieten. Sagt hallo und spielt Robothorium an unserem Stand auf der Gamescom." JOAHNN VERBROUCHT – Gründer von Goblinz Studio.

Grafisch tut sich Robothorium mit detailreich gestalteten Schauplätzen und Charakteren hervor, die der cleveren und strategischen Handlung Leben einhauchen. Der Weg zum epischen Endboss führt Spieler unter anderem durch eine Fabrik, ein Labor und nächtliche heruntergekommene Stadtlandschaften.

Robothorium für PlayStation 4 erscheint voraussichtlich im März 2019.

02.08.2018 : PlayStationFront
Über den Autor:  
 


News



Alle News

Bilder


Keine Bilder vorhanden

Alle Bilder

Videos


Keine Videos vorhanden

Alle Videos

Tests


Keine Tests vorhanden

Alle Tests

Tipps


Keine Tipps vorhanden

Alle Tipps

Kommentare


Kommentare (0)

1/0

Gib hier Deinen Kommentar ein:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.