Artikelinformation

Madden NFL 19: Verbesserungen im Franchise-Modus


Electronic Arts hat heute EA SPORTS Madden NFL 19 auf PlayStation 4 veröffentlicht.

Das Spiel bietet durch die Einführung von Real Player Motion (RPM) Technologie komplett neue Animationen und das bislang authentischste Gameplay, zusammen mit Verbesserungen im Franchise-Modus, die es den Spielern erlauben, ihre Strategie zu verbessern und ihre NFL-Dynastie aufzubauen.

Die neuen Funktionen hören aber dort nicht auf, da Madden Ultimate Team ebenfalls neue Herausforderungen und Möglichkeiten liefert, während Fans, die mehr vom Leben von Devin Wade und Colt Cruise erfahren wollen, in Longshot: Homecoming das Ende ihrer Geschichten erfahren können.

„Dies ist meine Lieblingszeit des Jahres, da Madden NFL 19 der inoffizielle Start der Football-Saison ist,“ sagt Roy Harvey, Executive Producer von Madden NFL 19. „Das Team hat so viele Funktionen auf dem Feld und außerhalb hinzugefügt, dass unsere Fans wohl das ganze Jahr lang unzählige schöne Stunden mit dem Spiel verbringen werden.“

Die Real Player Motion Tech in Madden NFL 19 gibt Runnern und Receivern die Möglichkeit, einen Move auszuführen und in das offene Feld zu sprinten. Dies geschieht dank der neuen One Cut Mechanik, gemeinsam mit anderen Spielfeld-Funktionen wie bekannten Bewegungen und Stilen der Spieler und vom Benutzer kontrollierten Jubelsequenzen. Der Franchise-Modus führt gestraffte offensive und defensive Schemes ein, sowie ein komplett neues Fortschrittssystem für Spieler, wodurch die Nutzer ganz einfach ihr Team verbessern und modifizieren können, um die Meisterschaft anzustreben.

13.08.2018 : PlayStationFront
Über den Autor:  
 


News



Alle News

Bilder


Keine Bilder vorhanden

Alle Bilder

Videos


Keine Videos vorhanden

Alle Videos

Tests


Keine Tests vorhanden

Alle Tests

Tipps


Keine Tipps vorhanden

Alle Tipps

Kommentare


Kommentare (0)

1/0

Gib hier Deinen Kommentar ein:
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.